Eure Livera-Projekte #1

Ich freue mich ja wahnsinnig über jedes Lebenszeichen von EUCH! Jeder Kommentar, jede Email, jeder Like, jedes “Folgen”,… aber ganz besonders freue ich mich, wenn mir jemand erzählt, er (oder “sie” – wollen ja hier genderfair sein ) hätte etwas nachgebastelt/-näht oder mir sogar ein Bild schickt.

Deshalb: Vielen Dank! Ich zeige euch heute einmal, wie einiges, was ich hier vorstelle, umgesetzt wurde und wenn ihr mir weiter fleißig Bilder schickt, werde ich das ab sofort auch wieder tun.

Lary hat mir schon vor einigen Monaten ein Foto ihrer Ikosaeder-Lampe geschickt. Sie hatte außerdem (eigentlich mehr spaßeshalber) die Idee, eine Lichterkette auf diese Art und Weise zu basteln. Ist jedenfalls schön geworden!

Anni von poetit hat nach einem Schnittmuster von mir dieses Shirt hier genäht – und es ist toll geworden! Die Farbe ist klasse und ich finde die Kombination mit der Kette einfach super. Anni hat übrigens einen wunderhübschen Blog, schaut doch mal vorbei!

Viola hat sogar ihre Kamera geopfert, um diese Fotos zu machen… Die (also die Kamera, nicht Viola ) ist nämlich runtergefallen und so konnte der zweite, blaue Cardigan gar nicht mehr fotographiert werden. Ich hoffe, dass es nicht irreparabel ist!!!

Dafür habe ich ein wunderschönes Bild vom Wasserfall-Cardigan bekommen. Ich finde durch den dickeren Stoff (ich habe ja Jersey benutzt) sieht es gleich viel eleganter aus. Außerdem gibt es jetzt eine zweite Leder-Klipp-Geldbörse

 

Was sagt ihr? Seid ihr auch so begeistert wie ich?
Könnt ihr euch auch vorstellen, etwas hier zu basteln/nähen? Was wäre es – und würdet ihr mir auch ein Bild schicken?

Ein wunderschönes restliches Wochenende (ich muss jetzt arbeiten…) !

Related Posts

  • No Related Posts

HANDMADE Kultur…

… ist ein deutsches DIY-Magazin. Ich durfte eine Ausgabe testen.

Nachdem das Thema DIY momentan schwer im Trend liegt, hört man auch immer wieder mehr von Zeitschriften zum Thema. Allerdings finde ich es wirklich schön, einmal ein deutsches Magazin in den Händen zu halten. Ein “Bastelheft” fiel mir gerade ein – so altmodisch!

Der Inhalt dagegen ist alles andere als altmodisch! Es werden verschiedene Kreative und Blogger aus allen möglichen Bereichen vorgestellt, es gibt Bastelideen (diesmal z.B. DIY-Uhren) und -anleitungen und in diesem Heft werden sogar verschiedene Nähprojekte in Angriff genommen – inklusive Schnittmuster für ein Shirt. Es sind also sämtliche Kreativbereiche abgedeckt und es macht wirklich Spaß darin zu Blättern! Bestellen könnt ihr es hier.

Hach, was wäre es schön, sich jetzt in den Park zu setzen und ein bisschen darin zu blättern! Dafür fehlt leider momentan die Zeit – da ist es fast förderlicher als negativ, dass das Sommerwetter ohnehin gerade pausiert.

Dafür habe ich mir heute eine Wassermelone gegönnt (und gleich massenhaft Milchvorrat mitgenommen, wer weiß wann ich wieder aus dem Haus kann – wohl erst wieder zur Arbeit). Tageshighlight, ich freue mich schon!

Related Posts